© 2024 Orchester Telfs

Herzlich Willkommen beim Orchester Telfs!

 

Rudolf Knolz ist am 6. Jänner 2024 im Alter von 98 verstorben


Eine seiner großen Leidenschaften war die Musik. Er war dem Telfer Orchester seit der Neugründung im Jahre 1952 sehr verbunden. Zuerst als Geiger, 1957 als Obmann und ab 1966 als Dirigent in der Nachfolge von Dr. Ernst Strigl. Ebenso war Rudolf 1961 an der Gründung der Musikschule Telfs beteiligt, leitete das Hauptschulorchester, welches in den 1960er Jahren vielbeachtete Kinderopern auf die Bühne brachte und 1967 die Leitung der Musikschule. Rudolf spielt noch bis vor wenigen Jahren im Orchester als Violinist mit. Im Namen aller welche ihn gekannt und geschätzt haben ein großes Dankeschön und MItgefühl seiner Familie.


Knolz RudolfKnolz RudolfKnolz Rudolf


Unser letztes Konzert musizierten wir am Samstag, den 2.12.2023 in der Auferstehungskirche Telfs.

Danke für ihren zahlreichen Besuch!

 

20231202Mozartx3_500px.jpg

 

Konzertbericht von Buchner Lia auf Mein Bezirk at (Link zu Externer Seite!) 

Vielen Dank an Markus Kuntner für die Konzertfotos!

20231202OrchesterTelfsHandzettel826px.jpg

 

 

Mitwirkende am 2.12.2023

 

Violine 1

Alfred Sperlich, Kristina Glücker, Martin Heiss, Julia Janovsky, Ulrike Lorenz, Anna Rausch, Ulrike Winder

Violine 2

Margrit Lütolf, Edwin Craggs, Helmut Kaufmann, Helga Moser, Vania Oberacher, Manfred Schretter, Hans Stallbaumer, Bernadette Troyer,

Bratsche

Luzia Sperlich, Inge GauggMaximilian Valtingojer

Cello

Anna-Sophia Egger, Susanne Kühndl, Herta Ditz, Marion Lasser

Bass
    
Stefan Pedarnig, Susanne Kluibenschädel

 

Flöte: Herbert Fröch, Gabi Sonnweber

Klarinette: Stefan Laube, Hannah Schöll

Fagotte: Josef Decristoforo, Reinhold Sonnweber

Oboe: Thomas Walder, Greta Arnold

Hörner: Arthur Messner, Gerhard Czermak

Trompeten: Stefan Steinhauser, Stefan Föger

Pauke: Stefan Heiss

Cembalo: Andreas Kaufmann